KREUZSTICH-KUNST
KREUZSTICH-KUNST

Lyonel Feininger (1871–1956)

Ich finde es beeindruckend, wie Feininger seine Umwelt in geometrischen Formen gesehen hat und wie er das Licht in diesen Formen dargestellt hat.

Lyonel Feininger, Klarissenkirche

Und so weit bin ich bisher gekommen.

21.252 von 57.330 Stichen

Dieses Bild ist schon fertig.

Lyonel Feininger, Gaberndorf I, 280 x 210 Stiche
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Pallasch