KREUZSTICH-KUNST
KREUZSTICH-KUNST

Herzlich willkommen in der Welt der Kreuzstich-Kunst!

 

Lassen Sie sich inspirieren und begeistern von den vielen Möglichkeiten, bekannte oder einfach nur schöne Motive im Kreuzstich umzusetzen.

 

Seit Jahren beschäftige ich mich schon mit den Möglichkeiten, die der Kreuzstich bietet, um Motive möglichst naturgetreu umzusetzen. Die zahlreichen Farbtöne, die beim Stickgarn (bei mir hautpsächlich von der Firma DMC) vorhanden sind, ermöglichen genau dies, so dass der Unterschied zwischen einem gemalten und einem gestickten Bild verschwimmt.

Löwenfamilie, Mit einem Klick finden Sie weitere Motive aus meiner Werkstatt.
Carl Spitzweg, Der Bücherwurm Klicken Sie hier, um zu sehen, wie das Bild entstanden ist.
Albrecht Dürer, Betende Hände, Mit einem Klick finden Sie mehr von Dürer.

Gestickt oder gemalt?

Wer meine Bilder einmal in der Realität sehen möchte, kann dies ab dem

06. September 2016 tun:

 

Arbeiterwohlfahrt Langenfeld

Siegfried Dißmann Haus

Solinger Str. 103

40764 Langenfeld

Und hier mein zuletzt fertiggestelltes Projekt:

August Macke, Sonniger Weg (1913)
Meine etwas kleinere Version, noch nicht gerahmt

Dieses Bild ist gerade fertig geworden.

 

Mit einem Klick auf das linke Bild erfahren Sie etwas mehr über das Bild und finden noch mehr Bilder von August Macke.

Hier mein aktuelles Projekt:

Claude Monet, Parlament in London (1904)

Mit einem Klick auf das Bild können Sie den aktuellen Stand meiner Stickerei sehen.

 

 

Für dieses Bild benutze ich insgesamt 83 Farben.

Hier mein Farbkasten für dieses Bild.

Besucherzaehler
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Martina Pallasch